NEUES AUS WALD & CO.

Stellenangebot – ab sofort Ergänzungskraft (m/w) für 18-20 Wochenstunden

20

Okt

Die Elterninitiative Waldkobolde Düsseldorf-Süd e.V. ist Träger eines eingruppigen Waldkindergartens mit Kindern zwischen 3-6 Jahren. Drei Fachkräfte betreuen ca. 19 Kinder.

 

Wir suchen ab sofort zunächst befristet für ein Jahr

 

eine Ergänzungskraft (m/w) für 18-20 Wochenstunden

 

Sie sind:

  • gerne mit Kindern im Freien bei Wind und Wetter beschäftigt – liebevoll und einfühlend
  • kreativ und zuverlässig
  • erfahren im Elementarbereich
  • selbstverantwortlich und eigeninitiativ
  • besonders fähig zur Teamarbeit sowie zur Zusammenarbeit mit Eltern

Wir bieten:

  • neugierige Frischlinge, Weltentdecker und Pfadfinder, die sich im Wald wohl fühlen
  • viel Natur und Bewegung an der frischen Luft
  • einen Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortlichkeit
  • eine Vergütung nach ortsüblichen TVöD

 

Kontakt:
Waldkobolde Düsseldorf-Süd e.V.
Horster Allee 5
40721 Hilden
Bewerbungen bevorzugt per E-Mail an zweiter.vorsitzender@waldkobolde.de.

 

Schnuppertage 2017

20

Feb

Wir möchten Ihnen hier gerne unsere nächsten Schnuppertermine und Infomittage für Eltern & Kinder bekannt geben.

Fr. 17.3.2017
Schnuppern von 8.30h – 11h
Infomittag von 13h – 14.15h

Fr. 28.4.2017
Schnuppern von 8.30h – 11h
Infomittag von 13h – 14.15h

Um an diesen Terminen teilnehmen zu können, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung per E-Mail an schnuppern@waldkobolde.de.

Vielen Dank!

Ameisentankstellen und Benjeshecken

1

Mai

Am 26.04.2015 fand unser Familienwandertag mit dem Waldpädagogicum Schurbusch statt! Die Kobolde und ihrer Eltern lernten einiges Neues und Wissenswertes über die Natur.

Elternaktionstag im Februar 2015

19

Apr

Am Elternaktionstag wurde der neue Bauwagen-Stellplatz auf dem Gelände der Graf Recke Stiftung für unseren Umzug vorbereitet.

Frühling & Rückblick 2014

20

Mrz

frühling rückblickObwohl uns bereits die ersten Frühlings-Sonnenstrahlen wärmen, möchten wir Euch die Bilder der letzten Monate nicht vorenthalten. D.h. es gibt in der Galerie Bilder unseres letzten spannenden Pfadfinder-Ausflugs, des stimmungsvollen Lichterfests und des Karnevals der Tiere. Jetzt freuen wir uns nunmehr auf den Frühling, genießen das Wetter und die aufblühende Natur!

Rückblick 2013 & Neues aus dem Wald.

28

Jan

Valentin im Seileglück.

Valentin im Seileglück.

Das neue Jahr ist bereits schon einige Tage alt, dennoch möchten wir alle Besucher noch an unserem „Winter“ und den Aktivitäten des letzten Jahres teilhaben lassen! Vom fast schon traditionellen Weckmann-Backen bis zum Tonstudio – es gibt viel zu entdecken. Auch wenn uns der Schnee bisher leider keine Schlittenfahrt vergönnt hat, sind die Waldkobolde dennoch ganz schön beschäftigt. Viele Freude beim Anschauen wünschen die Kobolde.

St. Martin 2013 und Mr. Harris.

6

Dez

Karlo und der Habicht.

Karlo und der Habicht.

Wie es dazu kam, dass die Waldkobolde ein waschechter Habicht, der im Übrigen Mr. Harris heißt, besucht hat, kann man hier erfahren.

Schöne Bilder unseres alljährlichen stimmungsvollen Laternenumzugs, der Weckmann-Back-Aktion und einiger lustiger Hühner gibt es neuerdings auch zu sehen.

Wald-Weiterbildung & mehr aus 2013.

5

Dez

Kastanienmandala.

Kastanienmandala.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Erzieherin Friederike! Sie hat erfolgreich ihre Fortbildung zur „Facherzieherin für Natur- und Waldpädagogik“ beendet. Nach allerlei Büffeln und Studieren wird sie jetzt den Wald und seine Kobolde noch mehr bereichern können. Wir freuen uns sehr. Außerdem gibt es noch einige Frühherbstimpressionen in der Galerie zu vermelden.

Eine schöne Adventszeit!

Apfelernte hautnah!

22

Okt

Auf der Wiese.

Auf der Wiese.

Da wackelten die Bäume! Gemeinsam mit dem Waldkindergarten aus dem Düsseldorfer Norden wurden in der Urdenbacher Kämpe kräftig die Bäume geschüttelt – und das Ergebnis? Das kann man hier anschauen! Viel Spaß.

Das neue Kindergartenjahr 2013/14!

30

Sep

real familymanager - 1.000 EUR für uns!

real familymanager – 1.000 EUR für uns!

Unser Frischling Hannah

Unser Frischling Hannah

Nach der großen Feier zu unserem 10jährigen Bestehen und einer langen Sommerpause melden wir uns mit vielen freudigen Ereignissen zurück: Drei neue Kobolde sind bereits im Wald heimisch geworden und freuen sich auf die kommende Zeit. Außerdem hat uns die Glücksfee schon wieder bedacht: Bei der Aktion familymanager von real haben wir 1.000 EUR gewonnen! Was wir hiervon anschaffen/ unternehmen werden, berichten wir ganz bald. Am vergangenen Samstag gab es dann noch ein Herbstgrillen mit allen neuen großen und kleinen Waldkbollden! Ansonsten genießen wir den Herbst, sammlen erste Kastanien, beschäftigten uns bereits mit der Laternengestaltung und filzen tolle Eicheln. Das Waldkoboldeleben ist einfach herrlich! 🙂

 

 

 

 

Frischling Jakob auf seinem Thron.

Frischling Jakob auf seinem Thron.

Amy - mit Alt-Frischling Hendrik.

Amy – mit Alt-Frischling Hendrik.

Frühlingsboten 2013.

5

Jun

Charlotte auf der Baumschaukel.

Charlotte auf der Baumschaukel.

Der Frühling hat lange auf sich warten lassen, nun ist er jedoch da. Und der Sommer hat ja angeblich auch schon begonnen. Wir lassen uns überraschen! Was wir in der Zwischenzeit schönes gemacht haben, könnt Ihr ab heute in der Galerie sehen. Viel Spaß!

Waldkoboldefest in bunt 2013.

5

Jun

waldkoboldefestDüsseldorf-Benrath und Umgebung wurde 2013 durch unseren Kobold geschmückt. Er ludt herzlich zu unserem Waldkoboldefest ein, für das alle große und kleine Waldkobolde eifrig werkelten, vorbereiteten, übten und planten. Über euren Besuch haben wir uns sehr gefreut!

Bilder, Bilder, Bilder!

25

Mrz

Schmutzige Kobolde.

Schmutzige Kobolde.

Ein Blick in unsere Galerie lohnt sich! So viele neue Bilder gibt es zu sehen: Ostern, Karneval, Pfadfinder-Ausflug und die Preisverleihung der Evonik-Kinderuni. Zu guter Letzt dürfen – aus gegebenem Anlaß – einige weitere Bilder zum Waldkoboldewinter nicht fehlen. Wir hoffen, dass wir nun im März die Schlitten zu Haus lassen können!

Evonik-Kinderuni 2013 – ein tolles Fest!

21

Mrz

Entgegennahme des Preises.

Entgegennahme des Preises.

Eine spannende Reise stand den Kobolden 2013 ins Haus! Mit einem großen Reisebus wurden wir zur Preisverleihung der Evonik-Kinderuni gebracht. Dort erwartete uns ein tolles Fest mit leckerem Essen, jeder Menge Spaß und der 6. Platz der zehn besten Teilnehmer. Wir freuen uns somit über 500 EUR!

Vielen Dank an Evonik und die RP für einen tollen Tag!

Evonik-Kinderuni 2013 – voller Erfolg!

26

Feb

RPDie Freude war 2013 im Kindergarten riesig, die Waldkobolde sind unter den 10 Hauptgewinnern der Evonik-Kinderuni. Viele Wochen lang experimentierten wir fleißig und dokumentierten unsere Ergebnisse zwischen zwei Baumscheiben. Aus 220 Einreichungen wurde dann u.a. unsere ausgesucht. Wir danken Evonik und der Rheinischen Post für viel Spaß, jede Menge Wissen und natürlich für das „Moos“ für unseren Kindergarten, das wir gut gebrauchen können! Zum Artikel der RP geht es hier entlang. Auf die Preisverleihung in Essen sind wir schon ganz gespannt und werden natürlich berichten.

Kobolde auf der Mattscheibe.

24

Feb

Am 29. Januar 2013 war das Fernsehen bei uns zu Besuch. In der Lokalzeit Düsseldorf konnte man 1:45 Min. viel Regen, aber auch viele quietschfidele Kobolde beobachten. Wenn man da nicht auch gern mal ein Tag Waldkobold wäre? Für alle Kinder ab 3 ist das natürlich ganzjährig möglich 🙂 Aktuell gibt es den Bericht hier zu sehen („Ach wie schön ist Mullematsch“). Viel Spaß!

WaldkoboldeWinter 2012/13.

29

Jan

Im Bauwagen haben alle Platz.

Im Bauwagen haben alle Platz.

Den Winter 2012/13 haben wir zwar nicht nur in unserem gemütlichen Bauwagen verbracht, aber auch so manche Stunde bei Kerzenschein im Warmen gesessen. Was wir sonst noch alles unternommen und erlebt haben, erfahrt Ihr hier.

Mal Indianer statt Kobold.

8

Okt

Indianer-Braut Marit.

Indianer-Braut Marit.

Im Kindergartenjahr 2012 beschäftigen sich die Kobolde mit dem Projekt Indianer. Da wurden Trommeln gebaut, Spuren gelesen, Maisfladen gebacken und Traumfänger gegen Albträume gebastelt. Mehr zum Projekt und viele schöne Bilder gibt es hier.

Hugh – die Waldkobolde haben gesprochen.

Herbst 2012 mit Herrn Schnurbusch.

24

Sep

Schnurbusch Junior und Kobolden.

Schnurbusch Junior und Kobolden.

Der September ist ein guter Monat, um die Natur noch einmal neu zu entdecken. Der Sommer ist noch nicht ganz gegangen, der Herbst nähert sich ganz langsam. So besuchte uns der Waldpädagoge Herr Schnurbusch, um uns spannende Dinge des Waldes zu erklären. Was genau, erfahrt Ihr hier. Im Winter kommt er wieder zu uns, dann mit einem gefiederten Gast …

Auf ins Kindergartenjahr 2012/13!

3

Sep

Waldkobolde 2012

Waldkobolde 2012

Mit sechs neuen Waldkobolden startet das Kindergartenjahr 2012 – und wir freuen uns auf ein weiteres schönes und spannendes Jahr im Wald, bei Wind und Wetter, Sonne und Sturm. Allen neuen Waldkobolden wünschen wir eine tolle Eingewöhnung und ganz viel Spaß, gemeinsam mit den schon erfahrenen Kobolden!

Letzte Tage im Kindergarten.

19

Aug

Das Kindergartenjahr 2011/2012 neigt sich dem Ende zu und den zukünftigen Schulkindern ist anzumerken, dass sie sie letzten Tage im Wald noch einmal besonders auskosten möchten. Unbedingt noch einmal auf den Pfadfinderbaum und auf die Seile klettern, mit den besten Freunden über die Hasenwiese rennen, im großen Sandkasten buddeln und sich im Gebüsch verstecken. Die „Pfadfinderkinder“ zeigen aber genauso gerne ausdauernde Disziplin, denn wir proben täglich für das Theaterstück „Der Buchstabenbaum“, dessen Geschichte die Kinder noch weiter gesponnen haben. Auch das Walddiplom möchte fertig gestellt werden und die jüngeren Kinder üben fleißig auf ihren Trommeln für die Abschlussfeier.
Auch die Senioren möchten wir noch einmal treffen und gemeinsam malen Kinder und ältere Menschen ein fröhliches Bild mit Pastellkreide und buntem Krepppapier.

Schließlich ist es soweit: Der große Tag der offiziellen Abschiedsfeier ist da und wir haben Glück: Der einzige Sonnentag in der letzten Juniwoche! Am Naturfreundehaus Leichlingen treffen sich alle Familien, zum Empfang gibt es Holundersirup und jeder hat etwas Leckeres zum Grillen mitgebracht. Begeistert zeigen die Waldkobolde ihre musikalischen Trommelkünste, danach verfolgen alle Zuschauer gespannt das Theaterstück der Großen. Nach Ende des Tanzes „Kinder an die Macht“ gibt es verdienten Applaus für alle Kinder!

Nun ist aber erst mal Zeit, um den großen Hunger zu stillen, bevor die zukünftigen Kinder ihre Abschiedsgeschenke, Fotomappen und Bildungsdokumentationen erhalten.

Gegen 19.00 Uhr wird es ruhiger am Naturfreundehaus. Die Eltern verabschieden sich und die Pfadfinderkinder gehen auf Schatzsuche. Diese macht hier im Gelände besonders viel Spaß, denn es gibt viele Schluchten, verschlungene Wege und Plätze zum Verstecken. Dank ihrer gut trainierten Spürnase finden die Kinder bald „das Gold“. An Schlaf ist an diesem Abend noch lange nicht zu denken, doch als endlich alle Pfadfinder in den Betten liegen, sind sich alle einig: Das war ein toller Abschluss!

Tatütata! Die Feuerwehr ist da.

15

Jun

Kobolde in ungewohnter Umgebung.

Kobolde in ungewohnter Umgebung.

Ein Besuch bei der Feuerwehr! Das fanden alle Waldkobolde spitze. Nicht nur selbst Feuer löschen, sondern auch mit der Drehleiter in schwindelerregende Höhen vorstoßen. Wer sich selbst ein Bild hiervon machen möchte, kann das hier gern tun.

Viel Spaß!

Trommeln und Papas im Walde.

21

Mai

Olli & die Trommel.

Olli & die Trommel.

Bei der Vater-Kind-Aktion der Kobolde in 2012 wurde etwas ganz besonderes gebaut: eine eigene Handtrommel! Wie sich große und kleine Kobolde anstellten und warum es ein richtig toller Nachmittag wurde, kann man hier nachlesen – und selbstverständlich nachschauen.

Viel Spaß!

Kobolde in der großen Stadt.

7

Mai

Auf dem Markt.

Auf dem Markt.

In der Galerie kann man Waldkobolde einmal im anderen Umfeld beobachten – in der großen weiten Stadt! Was sie dort vor hatten und warum der Ausflug überhaupt stattfand, kann man hier ebenfalls lesen.

Viel Spaß!

Piraten und Osterhasen.

17

Apr

Piraten-Simon.

Piraten-Simon.

Schreckliche Piraten und nette Osterhasen haben auf den ersten Blick nichts gemeinsam. Bei den Waldkobolden jedoch schon!  In der Galerie bekommt man Einblicke in den Waldkarneval, der 2012 gar nicht im Wald stattfand. Man erfährt, wie die Kobolde Ostern gefeiert haben. Viel Spaß beim Anschauen!